Fallstudie: Weiterbildungsmaßnahmen in Zeiten der Globalisierung

Der zunehmende Fachkräftemangel in Deutschland und die Internationalisierung führen dazu, dass Unternehmen immer mehr Arbeitskräfte, die über das gewünschte Fachwissen verfügen, aus dem Ausland rekrutieren. Die Unternehmen müssen sich hierauf in besonderem Maße einstellen, damit die neuen Mitarbeiter in Deutschland schnell Fuß fassen. Hier ist ein professioneller Weiterbildungsanbieter gefragt, der die Mitarbeiter mit modernen und individuellen Lösungen unterstützt.

PDF-Download

Fallstudie: Entwicklung eines individuellen Personalentwicklungskonzeptes

Rein fachliche Kompetenzen sind heutzutage nicht mehr der ausschlaggebende Faktor, wenn es darum geht, sich erfolgreich im Beruf zu etablieren. Immer mehr zusätzliche Fähigkeiten werden für die persönliche und berufliche Weiterentwicklung von den Mitarbeitern verlangt. Hierfür ist ein individuell zugeschnittenes Personalentwicklungskonzept notwendig, das auf den persönlichen Bedarf des einzelnen Arbeitnehmers eingeht.

PDF-Download

Fallstudie: Implementierung einer Online-Sprachschule

Internationale Fachkräfte für die Tourismusbranche Zahlreiche Betriebe aus dem Gastronomie- und Hotelgewerbe suchen händeringend nach Fachkräften. Vor allem in Süddeutschland, Österreich und Südtirol mangelt es dieser Branche an Mitarbeitern mit entsprechenden Qualifikationen. Eine Anlaufstelle für Bewerber aus dem In- und Ausland bietet die Website hogastjob.com. Hier werden monatlich durchschnittlich 2.000 Stellen aus dem Tourismussektor veröffentlicht. Jedoch sprechen viele der internationalen Fachkräfte noch kein oder nur sehr wenig Deutsch – dabei sind gute Deutschkenntnisse unerlässlich im Kontakt mit den hauptsächlich deutschsprachigen Gästen. 

PDF-Download