DE | EN | NL | FR | ES

Kurznachricht

Kurznachricht

Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

Ihre Daten aus dem Kontaktformular werden ausschließlich zur Bearbeitung der Anfrage verwendet und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht an Dritte weiter. Ausführliche Angaben zum Datenschutz finden Sie hier.

Sprachschulfinder:

Der Banner für Happy Hour für Sprachkurse

Förderprogramme der Bundesländer

Besonders Beschäftigte in kleinen und mittleren Unternehmen können die Fördermittel der Bundesländer für KERN-Sprachkurse nutzen. Übernommen werden 50 Prozent der Kursgebühren bei einem anerkannten Bildungsanbieter (in Sachsen bis zu 80 Prozent) – maximal jedoch in der Regel 500 € pro Fördermaßnahme (außer Sachsen). Das heißt für Sie: Sie sparen mindestens die Hälfte der Kursgebühren!

Alle Länderprogramme im Überblick:

Finanziert werden die Länderprogramme aus dem Europäischen Sozialfonds (ESF). Die Mittel können grundsätzlich auf alle unsere Kursprogramme angerechnet werden. Gerne beraten wir Sie zu geeigneten Angeboten.