Führungskommunikation

Will man MitarbeiterInnen motivieren, Zielgespräche zu führen und Feedback sowie Kritik zu äußern, ist man auf den Einsatz von Kommunikation als Führungswerkzeug angewiesen. Insbesondere junge Führungskräfte sind bisweilen nicht in der Lage, Kommunikation zu ihrem Vorteil einzusetzen und so die angestrebten Ziele zu realisieren.

An wen richtet sich das Kommunikationsseminar?

Das Training richtet sich an Fach- und Führungskräfte, die ihre Mitarbeiter effektiv und zielgerichtet führen wollen. Ebenso angesprochen sind Projektleiter, die ihren Umgang mit MitarbeiterInnen durch die Kommunikation in verschiedenen Berufssituationen verbessern und zielführender steuern möchten. In diesem Seminar lernen die TeilnehmerInnen, ihren Kommunikationsstil zu analysieren, zu optimieren und gezielt einzusetzen.

Das Seminar Führungskommunikation vermittelt Führungskräften direkt und anwendungsbezogen, wie sie die Bewertungen, Einstellungen und Handlungsperspektiven von MitarbeiterInnen erkennen und über geeignete Führungskommunikation positiv beeinflussen können.

Von der Rolle als Führungskraft über situative Führung bis hin zu Warnsignalen im Gespräch

Die möglichen Trainingsinhalte sind breitgefächert und orientieren sich an Ihrem individuellen Bedarf. Sie werden anhand der Anforderungen des Teilnehmers erstellt. Dabei reichen die Themen von den Führungsfunktionen und Aufgaben, den Führungstechniken und der Führungskommunikation über die Ziele der Mitarbeiterkommunikation bis hin zu Warnsignalen im Gespräch. Selbstverständlich können Sie Ihre Trainingsschwerpunkte selbst bestimmen.