Geschäftserfolg in Indien

Als Investitionsstandort bietet Indien großes Potenzial für deutsche Unternehmen. Doch wer in Indien geschäftlich erfolgreich sein möchte, braucht Wissen über indische Verhaltensweisen und deren kulturelle Hintergründe. So wird in Indien beispielsweise verstärkt informell kommuniziert, um auch im Geschäftsleben ein gutes Klima herzustellen. Ein eindeutiges „Nein“ hingegen geht Indern aufgrund eines großen Harmoniebedürfnisses oft nicht leicht über die Lippen. GeschäftspartnerInnen aus Deutschland müssen lernen, zwischen den Zeilen zu lesen. Durch Interkulturelles Training, das auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist, unterstützt Sie die KERN AG Training beim Aufbau, der Weiterentwicklung und der Intensivierung Ihrer geschäftlichen Beziehungen mit Partnern aus der aufstrebenden Volkswirtschaft. Profitieren Sie von unserem umfassenden Wissen und schöpfen Sie Ihr Potenzial in der deutsch-indischen Zusammenarbeit voll aus.

Interkulturelles Training Indien

Wissen über indische Verhaltensweisen und kulturelle Hintergründe bildet die Grundlage für Verhandlungen und Geschäftserfolg. Im Mittelpunkt stehen dabei die bewusste Wahrnehmung kultureller Besonderheiten, die Sensibilisierung für den Umgang mit indischen Geschäftspartnern und darauf fußend der Ausbau der interkulturellen Kompetenz. In unserem interkulturellen Training Indien lernen Sie, das Verhalten Ihrer indischen KollegInnen und GeschäftspartnerInnen besser zu antizipieren und adäquat darauf zu reagieren. Damit wird die Basis geschaffen, auf der Sie, getragen von gegenseitigem Verständnis, zu einer erfolgreichen Zusammenarbeit gelangen. Schon nach kurzer Zeit befähigt das Training Ihre Fach- und Führungskräfte, erfolgreich und konfliktfrei in der indischen Kultur zu agieren sowie interkulturelle Teams zu leiten und diese zu motivieren. Wir geben Ihnen das Wissen und die Kompetenzen an die Hand, interkulturelle Konflikte entweder ganz zu vermeiden oder sie zügig zu lösen und Ihre geschäftlichen Ziele wirkungsvoll umzusetzen. Die eigene kulturelle Prägung wird dabei genauso beleuchtet wie die Grundstrukturen der indischen Gesellschaft und deren Ausprägung in der täglichen Businesskommunikation. Sie arbeiten effektiv und zielgerichtet zusammen und gehen sensibel und überzeugend auf die Bedürfnisse Ihrer Partner ein. So erleichtert Ihnen die KERN AG Training eine reibungslose Kommunikation und ebnet Ihnen den Weg zum Geschäftserfolg in Indien. Unser Methoden-Mix garantiert ein hohes Maß an Know-how-Transfer und aktiver Mitarbeit der TeilnehmerInnen: Wir wechseln zwischen kurzen theoretischen Inputs, Einzel- und Gruppenarbeit, Fallbeispielen, Diskussionen und Rollenspielen ab und integrieren multimediales Anschauungs- und Simulationsmaterial. Unsere interkulturellen Seminare werden von deutschen und indischen ExpertInnen geleitet, die über ausgewiesene Erfahrung und hohe Kompetenz auf dem Gebiet der Kulturvermittlung und des interkulturellen Firmentrainings verfügen. Jedes Seminar wird speziell auf Ihre konkreten Anforderungen zugeschnitten: Sowohl die Inhalte als auch den zeitlichen Rahmen stimmen wir mit Ihnen ab.

Trainingsaufbau:

  • Grundmuster der indischen Gesellschaftsstruktur
  • Schwerpunkt: Kastensystem
  • Erste Kontakte mit indischen PartnerInnen und Kommunikationsverhalten
  • Indische Flexibilität in der Kommunikation
  • „Ja“ und „Nein“ in Indien
  • Verhandeln mit indischen GeschäftspartnerInnen
  • Konflikte erkennen und mit ihnen umgehen
  • Umgang mit MitarbeiterInnen
  • Führungsstile und Mitarbeitermotivation
  • Arbeiten in deutsch-indischen Projektteams: Potenziale richtig nutzen
  • Planung und Entscheidungsfindung in Deutschland und Indien
  • Entwicklung von Handlungsstrategien für Indien