Sprachkurse und Business Seminare von KERN AG IKL

Kurznachricht

Kurznachricht

Sprachschulfinder:

Der Banner für Happy Hour für Sprachkurse
 / 

Sprachlich fit in jeder Branche: Individuell gestaltetes Sprachentraining für nachhaltige Erfolge

Seit einigen Jahren beobachten wir als erfahrener Weiterbildungsdienstleister die gestiegenen Ansprüche an fremdsprachliche Kompetenzen in den unterschiedlichsten beruflichen Umfeldern. Im Folgenden erläutert die KERN AG Training, wieso die Vermittlung allgemeiner fremdsprachlicher Fähigkeiten heute keinen ausreichenden Indikator mehr für effektive Weiterbildung darstellt und wie modernes Sprachentraining mit individuellen und branchenspezifischen Inhalten aussehen muss, um einen Grundstein für langfristigen Erfolg zu legen.

Welches Sprachniveau sollte heutzutage angestrebt werden, um im Beruf die Sprache erfolgreich anwenden zu können?

Der europäische Referenzrahmen definiert sechs verschiedene Sprachlevel im Sprachentraining: Die Stufen A1- A2 vermitteln Grundkenntnisse samt Basiswortschatz, B1- B2 erweitern als erste berufsqualifizierende Sprachlevel diese Kenntnisse und die erfolgreich abgeschlossenen Stufen C1-C2 bescheinigen den Teilnehmern ein muttersprachliches Niveau. Für den Beruf sind allgemeine Sprachkenntnisse aber nicht zielführend genug – die Anforderungen an Arbeitnehmer sowie gewünschte beziehungsweise erwartete Kompetenzen variieren je nach Branche, Position, Projekt oder typischer Firmenprozessgestaltung extrem. Dienstleister, die diese essenziellen Rahmenbedingungen beim Sprachentraining ignorieren, bilden nicht praxisnah aus und vergeben damit wichtiges Potenzial. Die KERN AG Training hat erkannt, dass kompetente, individuelle Weiterbildung berufsbezogene Sprachkenntnisse und branchenspezifische Inhalte für einen passgenauen Lernfortschritt zwingend enthalten muss. Das angestrebte Sprachniveau wird genauso individuell abgestimmt wie die vermittelten Inhalte.

Was darf man sich unter individueller Weiterbildung bei der KERN AG Training vorstellen?

Zunächst beginnt jede Weiterbildungsmaßnahme mit einer Bedarfsanalyse der Mitarbeiter beziehungsweise des Führungspersonals. Als Zusatzleistung zur eigentlichen Trainingsmaßnahme können innovative Methoden wie beispielsweise Shadowing zur Erfassung von bestehenden Arbeitsprozessen zum Einsatz kommen, um die Kongruenz von Training und Praxis zu perfektionieren. Bei der Konzeption wird detailliert auf branchen- sowie unternehmensspezifisches Wording, typischen Satzbau und Gedankenstruktur geachtet und – falls vorhanden – die Corporate Language in die Trainingsmaßnahmen integriert. Die Weiterbildung selbst findet mit multimedialen sowie mehrmethodischen Elementen statt und nimmt aktuelle Beispiele aus dem beruflichen Alltag der Weiterzubildenden auf, um einen maximalen Transfer der Sprachkenntnisse in die Praxis zu gewährleisten. Die pädagogischen Experten der KERN AG Training arbeiten hierfür bereitgestelltes Material didaktisch auf und entwickeln, falls notwendig, neues Lehrmaterial sowie Online-Übungen, um die Weiterbildung optimal auf die Bedürfnisse der Teilnehmer abzustimmen. So bilden die kundenspezifische, praxisorientierte Gestaltung des Materials und die didaktisch ausgefeilte Unterrichtsmethodik zusammen mit der Verwendung aktueller Medien die ideale Grundlage für erfolgreiches, maßgeschneidertes Sprachentraining.

Welche weiteren Vorteile bietet Sprachentraining bei der KERN AG Training?

Neben der präzisen Kundenfokussierung profitieren Geschäftspartner von dem hervorragenden unternehmensinternen Stamm an Sprachtrainern und Coaches. Mit über 50 Standorten weltweit kann Sprachentraining bei der KERN AG Training global angeboten und durchgeführt werden. Zudem haben Kunden Zugriff auf innovative Trainingsmethoden – mit KERN Virtual™ kann Sprachentraining zeit- und ortsunabhängig live im Internet stattfinden. Dies eignet sich insbesondere für Mitarbeitergruppen, die standortunabhängig weitergebildet werden sollen, oder für Führungspersonal, dessen enge Zeitpläne traditionelles Präsenztraining ausschließen. Durch diese individuelle Gestaltung und die vielfältigen Optionen bei der Weiterbildungskonzeption profitieren Kunden nicht nur hinsichtlich neuer sprachlicher Kompetenzen, sondern können diese gewinnbringend in den Berufsalltag einbringen – das ist, was die KERN AG Training unter modernem Sprachentraining versteht.