DE | EN | NL | FR | ES
Kompetenztraining

Kurznachricht

Kurznachricht

Sprachschulfinder:

Der Banner für Happy Hour für Sprachkurse

Work-Life-Balance-Konzepte

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Personalentwicklung und Personalführung, die nach neuen Lösungswegen für ihre Verantwortungsbereiche und/oder Unternehmen suchen, um die Leistungsbereitschaft ihrer Mitarbeiter zu steigern. Personalentwickler, die durch konzeptionelle Veränderungen und personelle Schulungsmaßnahmen in diesem Bereich nachhaltig verändern und schnelle Wirkung erzielen wollen.

Überblick

Beruflicher Erfolg und Karriere fordern überdurchschnittliche Leistung und Energie. Nicht selten bleiben gezielte Entspannung und privater Ausgleich auf der Strecke. Es fehlt den Mitarbeitern die Zeit, innezuhalten, das eigene Handeln zu reflektieren und neue Kraft zu tanken. Die Work-Life-Balance gerät in Schieflage. Dabei ist ein gesundes Gleichgewicht zwischen Job und Privatleben unerlässlich, um leistungsfähig und vor allem gesunde Mitarbeiter zu führen. Immer mehr Unternehmen erkennen die Bedeutung einer Work-Life-Balance-Konzeption, die ganzheitlich umgesetzt wird und oft in einen „Kulturwandelprozesses“ eingebettet wird. Das Unternehmensbranding gewinnt mehr und mehr an Bedeutung, denn leistungsfähige Mitarbeiter haben heute eine sehr hohe Erwartungshaltung – eben auch eine „ moderne“ Vorstellung vom Einklang zwischen Leben und Arbeit.

Ziele

  • Sie erhalten einen Überblick über die Bedeutung der Work-Life-Balance in Unternehmen.
  • Sie erfahren mehr über die Wirkung von Werteorientierung in Unternehmen.
  • Sie erfrischen Ihre Kenntnisse hinsichtlich der Methodik erfolgreicher, moderner Führung.
  • Sie selbst werden bewusster analysieren und erfolgreicher für ein WLB Konzept argumentieren.
  • Sie erhalten einen Überblick über wirksame Trainingsmaßnahmen zur Work-Life-Balance

Fokus

  • Einleitung in die Thematik
  • Status Quo der Lebens- und Arbeitssituation
  • Bedeutung von Work-Life-Balance für den Menschen
  • „Change Culture“ – Bedeutung von Werten und Unternehmenskultur
  • Konzepte zur Work-Life-Balance
  • Wertsteigerungen für das Unternehmen

Methodik

Vortrag, Gruppenarbeit, systemische Reflexion, Visualisierung, Feedback.

Downloads