• Pflege

    Deutschkurse für Pflegekräfte

    KERN CEF bietet ausländischen Pflegekräften fachsprachliche Deutschkurse für verschiedene Niveaustufen an.

Deutschkurse für Pflegekräfte

Im Pflegebereich herrscht zunehmend Fachkräftemangel. Aus diesem Grund werben Pflegevermittler, Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen immer mehr ausländisches Pflegepersonal an, das zu Beginn ihrer Tätigkeit zumeist noch nicht über ausreichende Deutschkenntnisse verfügt.

Gerade in der Pflege ist es im Berufsalltag auf Station oder in der Pflegeeinrichtung unverzichtbar, über ausreichende Deutschkenntnisse zu verfügen. Das fachspezifische, medizinische Vokabular, das Führen von Telefonaten, oder die Gesprächsführung mit KollegInnen und PatientInnen sowie die schriftliche Dokumentation müssen beherrscht werden.

KERN CEF bietet ausländischen Pflegekräften fachsprachliche Deutschkurse für verschiedene Niveaustufen an, die speziell auf den Pflegebereich zugeschnitten sind und den Anforderungen im Pflegeberuf gerecht werden.

Auf Wunsch führen wir die Deutschkurse auch direkt vor Ort in der Pflegeeinrichtung oder im Krankenhaus durch.

Zertifizierte Sprachkenntnisse mit dem telc-Zertifikat

Pflegefachkräften, die ihre Sprachkenntnisse mittels eines Zertifikates nachweisen müssen, bieten wir die Möglichkeit an, das telc-Zertifikat Deutsch B1-B2 Pflege zu absolvieren, das speziell für Pflegekräfte konzipiert ist. Alternativ bietet sich auch das allgemeine telc-Zertifikat für das Niveau B2 an.

Wenn gewünscht, können passende telc-Prüfungsvorbereitungskurse absolviert werden, in denen die TeilnehmerInnen alles für den erfolgreichen Erhalt des telc-Zertifikats lernen – vom inhaltlichen Teil über das Prüfungsformat bis hin zu Strategien zum erfolgreichen Bestehen.

Sie haben Interesse an Deutschkursen für Pflegekräfte? Gerne beraten wir Sie umfassend und machen Ihnen ein passendes Angebot.

Kontaktieren Sie uns telefonisch unter der 01 5 03 13 13-0 oder per E-Mail unter office@kern-cef.at.

Wir freuen uns auf Sie!